ILMW-Intensiv Leben mit Wert
ILMW-Intensiv Leben mit Wert

Neuigkeiten

+++ April 2018 - MDK-Prüfung mit 1,0 erfolgreich absolviert +++

 

+++ Schauen Sie sich unseren neuen Stellenangebote an! +++

 

+++ Juli 2017 - Prüfung durch die Aufsicht für besondere Wohnform erfolgreich absolviert

+++

 

Hier finden Sie uns

ILMW-Intensiv Leben mit Wert

 

Standort Ahrensfelde
Dorfstraße 49

16356 Ahrensfelde

Telefon: 030 / 92 25 41 44

Telefax: 030 / 92 12 38 70

 

Standort Panketal

Straße der Jugend 21

16341 Panketal

Telefon: 030 / 55 63 86 39

Telefax: 030 / 21 30 07 13 9


 

E-Mail:  info@ilmw.de

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Unsere Website verwendet keine Cookies!

MITGLIEDSCHAFTEN

 

AG - Intensiv Berlin/Brandenburg

 

ILMW ist aktives Mitglied der AG Intensiv Berlin-Brandenburg, eine Interessengemeinschaft qualitätsbewusster, berufsverbandlich organisierter Unternehmungen der ausserklinischen Intensivpflege zur gemeinsamen Etablierung von Strukturmerkmalen, Standards und Schaffung eines modernen Leitbildes unter Einhaltung eines dazu definierten Kodex.

Weitere Auskünfte dazu über http://www.ag-intensiv.de oder Mail über Info@ag-intensiv.de

 

Berufsverband privater Anbieter sozialer Dienste

 

Darüber hinaus sind wir nicht nur Mitglied im Berufsverband privater Anbieter sozialer Dienste, sondern stellen mit unserem Geschäftsführer Herrn Gunther Weiz ein Mitglied des Landesvorstandes Brandenburg. Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e. V. (bpa) bildet mit 8.500 aktiven Mitgliedseinrichtungen die größte Interessenvertretung privater Anbieter sozialer Dienstleistungen in Deutschland. Einrichtungen der ambulanten und (teil-) stationären Pflege, der Behindertenhilfe und der Kinder- und Jugendhilfe in privater Trägerschaft sind im bpa organisiert. Die Mitglieder des bpa tragen die Verantwortung für rund 260.000 Arbeitsplätze und ca. 20.000 Ausbildungsplätze.

 

Deutsche interdisziplinäre Gesellschaft für ausserklinische Beatmung

 

Wir sind ebenfalls Mitglied in der deutschen interdisziplinären Gesellschaft für ausserklinische Beatmung. Die wesentlichen Aufgaben der DIGAB liegen im Aufbau von neuen und in der Verbesserung von bestehenden Organisationsstrukturen in der ausserklinischen Beatmung, in der Repräsentation dieses Fachgebietes sowie der betroffenen Patienten und schließlich auch in der wissenschaftlichen Förderung aller Teilbereiche, die die ausserklinische Beatmung betreffen. Es ist das Wesen der DIGAB, dass unterschiedliche Berufsgruppen, wie Ärzte, Pflegekräfte, Physiotherapeuten, Atmungstherapeuten, Logopäden und andere Berufsgruppen aus den verschiedenen Bereichen der Medizin gemeinsam zusammen mit Patienten und Angehörigen sowie ihren Vertretern an den Zielen der DIGAB arbeiten.

 

Aktuelle Pressemitteilung der AG Intensiv hier
Druckversion Druckversion | Sitemap
© ILMW-Intensiv Leben mit Wert